Kompetenzen

Veränderungen sind Herausforderungen, die andere Anforderungen an die Führung und das Management stellen als das normale Tagesgeschäft. Im Tagesgeschäft geht es um die Stabilität, Effektivität und Produktivität der Routine. In der Veränderung wird diese Routine verlassen und ein neuer Gipfel erklommen. Im Vordergrund steht die Ungewissheit und das Neue. Hier kommen insbesondere soziale und methodische Handlungskompetenzen zum Tragen. Das ist das unsere Welt. Wir lieben die Berge.

Wo stehen Sie gerade?

Sind Sie noch in der Entscheidung, ob eine Veränderung nötig oder sinnvoll ist oder planen Sie schon die konkreten Schritte? Sind Sie schon mitten auf dem Weg, führen Ihr Vorhaben durch oder sogar schon ein? Oder stehen Sie vor der Herausforderung, das Neue in der Organisation zu verankern und leben?

Unabhängig davon, an welcher Stelle Sie stehen: Wir holen Sie gerne dort ab und begleiten Sie über so viele Stationen hinweg, wie Sie möchten.

Lassen Sie uns den Weg gemeinsam nach oben nehmen – Station für Station!

Wie weit Sie gehen möchten, entscheiden Sie. Wir nehmen die Rolle ein, die Sie als Unterstützung wünschen: Wir sind Ihr Berater, Ihr Coach, Ihr Trainer oder auch Ihr Interim-Manager.

In unserem Ansatz orientieren wir uns am International Multidisciplinary Change Management Standard (IMCM®) und nutzen ein Phasenmodell, um die einzelnen Stationen zu bestimmen. Die passenden Methoden wählen wir situationsgerecht und pragmatisch.

 

 

Für Ihre Herausforderung finden Sie konkrete Angebote in unserem amontis Shop. Gerne können Sie uns aber auch direkt und persönlich ansprechen. Das erste Gespräch geht auf uns. Es lohnt sich, mit uns zu reden.